Home | Impressum | Nutzungshinweise | Sitemap
Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

Eisstockschießwettbewerb


Handwerk gegen Taunus Sparkasse

Eisstockschießen
Eisstockschießen
(1/10) Galerie öffnen

Im Anschluß an die Obermeisterversammlung am 7. Dez. 2016 traf sich das Obermeistergremium der Kreishandwerkerschaft Main-Taunus an der Eisbahn in Hofheim zur vierten Auflage des "Eisstockschießwettbewerbs" mit der Taunus Sparkasse.

Das Team Taunus Sparkasse wurde angeführt von Vorstansmitglied Markus Franz und Marktbereichsleiter Werner Hermann.

An der Spitze von Team Handwerk Kreishandwerksmeister Raimund Dorn der vom Geschäftsführer der Handwerkskammer -Herrn Karsten Lamers- unterstützt wurde.

 

Klar gewonnen beim Wettkampf haben...Alle.

 

Es wurde -wie es in einer guten Zusammenarbeit so ist- miteinander statt gegeneinander gespielt.

 

Wer nicht "aufs Glatteis geführt werden wollte", konnte bei einem Glühwein die schöne Stimmung genießen.

  

Im Anschluß an den tollen Wettbewerb ging es in die Almhütte zu einem gemeinsamen Buffet.

 

Ein "offizieller" Abschluß mit guten Gesprächen in einem wieder ereignisreichen Jahr.






Zurück

Mitteilungen

Schulung - Rechtliche Rahmenbedingungen des Prüfungswesens

Am Dienstag, den 21.02.2017 fand eine Schulung für Ehrenamtsträger in Prüfungsausschüssen statt.

weiter

Kreppel? Berliner? Pfannkuchen? Krapfen?

Es gibt viele Namen für das leckere Gebäck. In Hessen heißt es in der Regel Kreppel.

weiter

Brot- und Brötchenprüfung 2017

Brot- und Brötchenprüfung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus am Dienstag, 7. und Mittwoch, 8...

weiter